Fettabsaugung

Fettabsaugung ist eine Operation, bei der Fettzellen an bestimmten Stellen unter der Haut mit Kanülen unter Vollnarkose oder Teilnarkose abgesaugt werden. Sie wird als ästhetisch chirurgischer Eingriff, jedoch vermehrt auch krankheitsbedingt beim Lipödem vorgenommen.

Je nach Grad der Fettabsaugung wird Sie in Form von Lokalanästhesie oder Vollnarkose durchgeführt. Die OP dauert ca 1- 4 Stunden, abhängig von den Körperstellen die abgesaugt werden. Sie bleiben 1 Tag in der Klinik. Die Fettabsaugung kann an fast allen Körperstellen durchgeführt werden. Geringes Risiko und einfach durchzuführen. Eine fettlösende Flüssigkeit werden in den Fettpolstern gelöst und dann durch kleine Löcher im Gewebe aspiriert. Es werden sehr dünne Kanülen benutzt um das Gewebe und die Haut nicht zu verletzten und um den Heilungsprozess zu beschleunigen.

Alle Untersuchungsberichte, Blutergebnisse, Entlassungsberichte bekommen Sie natürlich bei der Entlassung ausgehändigt. Sie werden von unserem Team 1 Jahr lang betreut ( auf Wunsch auch länger), so das Sie Zuhause auch immer telefonisch einen Ansprechpartner haben. Sie haben vor und nach der OP immer eine Begleitung an Ihrem Bett die Ihre Sprache spricht. Sie können selber eine Person als Begleitung mit in die Türkei nehmen. Für die Übernachtung und Versorgung im Krankenhaus wird gesorgt.

Sie erhalten nach dem Eingriff Anweisungen die Sie stets Beachten und ausführen sollten.
Unser Team steht in engem Kontakt mit erfahrenen plastischen Chirurgen mit umfangreichen Kenntnissen und Erfahrungen in der Fettabsaugung in der Türkei. Gerne helfen wir ihnen um ihre persönlichen Wünsche umzusetzten. Gerne können Sie uns auch für ein Beratungsgespräch kontaktieren.

Details zur Behandlung

Behandlungsdauer

1 – 3 Stunden

Klinikaufenthalt

1 Tage

Regeneration

2 Tage

Kosten

ab 2.500€

Kontaktieren Sie uns!

Sie können unsere Beratungsleistungen kostenlos in Anspruch nehmen.
Wir bieten die besten Preis- und Serviceoptionen für Sie.

Kontakt Whatsapp Kontakt